1

  • Facebook ändert Einstieg: Jetzt die Option

    Facebook ändert Einstieg: Jetzt die Option "als Erstes anzeigen" wählen

    VCO-17-01-2018-Das weltweit grösste

  • VCO zur Lombardei, 5'288 Unterschriften eingereicht: Bahn frei für die Volksabstimmung

    VCO zur Lombardei, 5'288 Unterschriften eingereicht: Bahn frei für die Volksabstimmung

    VCO-17-01-2018-Nachdem 5'288

  • Gorgonzola: Im 2017 wurde mehr produziert

    Gorgonzola: Im 2017 wurde mehr produziert

    VCO-17-01-2018-Das vergangene Jahr

  • Domodossola: Neuer Veloweg entlang der Simplonstrasse kommt

    Domodossola: Neuer Veloweg entlang der Simplonstrasse kommt

    DOMODOSSOLA-16-01-2018-Die Stadtverwaltung

  • BLS und Stadler unterzeichnen Vertrag für die Beschaffung 52 neuer Züge

    BLS und Stadler unterzeichnen Vertrag für die Beschaffung 52 neuer Züge

    BERN-15-01-2018-Medienmitteilung

  • Bis zu 15 Grad im Flachland: das Wetter der nächsten Tage

    Bis zu 15 Grad im Flachland: das Wetter der nächsten Tage

    VCO-15-01-2018-Das Wetter in Europa

  • Domodossola zählt 18‘237 Einwohner, davon 1‘149 Ausländer

    Domodossola zählt 18‘237 Einwohner, davon 1‘149 Ausländer

    DOMODOSSOLA-14-01-2018- Per 31.12.2017 wurden

  • Tragödie in Macugnaga: Haus in Brand, Eigentümer tot

    Tragödie in Macugnaga: Haus in Brand, Eigentümer tot

    MACUGNAGA-13-01-2018-Es war Donnerstagnacht

  • Der Lago Maggiore Halbmarathon wird wegen den Wahlen auf den 15. April verschoben.

    Der Lago Maggiore Halbmarathon wird wegen den Wahlen auf den 15. April verschoben.

    STRESA-13-01-2018-Er war für den 4.

  • Die Events der kommenden Woche im Ossola

    Die Events der kommenden Woche im Ossola

    DOMODOSSOLA-12-01-2018- Das Pro Loco

  • Domodossola soll als

    Domodossola soll als "Weltkulturerbe" statt "Stadt für den Frieden" bezeichnet werden

    DOMODOSSOLA-12-01-2018- Die Stadt Domodossola

  • 79 mal

    79 mal "gratis" unterwegs auf der Autobahn: Freispruch

    VERBANIA-11-01-2018- Sein Lieferwagen

marjuana

NOVARA-01-11-2017- Mit einem Freispruch endete die Anklage gegen einen Mann aus der Gegend von Novara, damals 65jährig, wegen Anbaus von Marijuana. Der Mann hatte sich stets verteidigt, er hätte bloss ausprobieren wollen, wie die Pflanzen wachsen, um dann allenfalls seinen Bekannten, Bauern in der Region Marken, Tipps für den Anbau von Cannabis Sativa geben zu können, die daraus Textilfasern herstellen könnten. Der Richter akzeptierte diese These der Verteidigung und sprach den Angeklagten frei. - Begonnen hatte der Fall, als der Hobbybotaniker einige Hanfsamen aus den Körnern seines Kanarienvogel in Balkontöpfe setzte. Er war davon überzeugt, dass es sich dabei nur um Cannabis Sativa handeln konnte, also den Hanf ohne berauschende Wirkung. Zu seiner Überraschung gediehen die Pflanzen so gut, dass sich der Balkon in einen wuchernden Dschungel verwandelte.