1

  • Domosofia: Vom 18. bis 23. September zum dritten Mal in Domodossola.  Das Thema ist „Die Leidenschaft“

    Domosofia: Vom 18. bis 23. September zum dritten Mal in Domodossola. Das Thema ist „Die...

    DOMODOSSOLA- 21-08-2019- Domosofia, das Festival der Ideen

  • Hundert Torten in „Die Torteria“ in Bognanco. Eine hat sich von der Rosskastanie, die Schneeschäden erlitt, inspirieren lassen.

    Hundert Torten in „Die Torteria“ in Bognanco. Eine hat sich von der Rosskastanie, die...

    BOGNANCO- 20-08-2019- Hundert Torten standen

  • „Die lange Marsch des Namen Walser“, so feiert man am. 15. August in Salecchio.

    „Die lange Marsch des Namen Walser“, so feiert man am. 15. August in Salecchio.

    SALECCHIO- 19-08-2019- Das am Ende der sechziger

  • Beim Pomattertag kommt „Va‘ Sentiero“, eine Expedition durch den „Sentiero Italia, den längsten Pfad der Welt,  in Formazza an.

    Beim Pomattertag kommt „Va‘ Sentiero“, eine Expedition durch den „Sentiero Italia, den längsten...

    FORMAZZA- 18-08-2019- Am Samstag 10. August fand

  • Afrikaner kampiert im Bahnhof Domodossola, er möchte in die Schweiz.

    Afrikaner kampiert im Bahnhof Domodossola, er möchte in die Schweiz.

    DOMODOSSOLA- 17-08-2019- Ein Afrikaner kampiert

  • Feste der Madonna des Schnees und der Historischen Miliz von Bannio

    Feste der Madonna des Schnees und der Historischen Miliz von Bannio

    BANNIO ANZINO- 16-08-2019- Die Feste der Madonna des Schnees

  • Neuer Fahrkartenautomat in der Eingangshalle des Bahnhofs in Domodossola

    Neuer Fahrkartenautomat in der Eingangshalle des Bahnhofs in Domodossola

    DOMODOSSOLA- 15-08-2019- Fahrkarten sind am

  • Die Große Alpenüberquerung wird ein Wettbewerb

    Die Große Alpenüberquerung wird ein Wettbewerb

    VCO-14-08-2019- Bis 31. Oktober ist es möglich,

  • Schweizer-Italienischer Volksfest auf dem Albrunpass für die Gemeinde Binn und die im Antigorio Tal

    Schweizer-Italienischer Volksfest auf dem Albrunpass für die Gemeinde Binn und die im Antigorio Tal

    BACENO- 13-08-2019- Das Volksfest der Freundschaft

  • Neues Leben für die Hütte „Combi e Lanza“ im Naturpark Devero: Vom CAI („Italienischen Alpenverein“) von Omegna renoviert

    Neues Leben für die Hütte „Combi e Lanza“ im Naturpark Devero: Vom CAI („Italienischen...

    DEVERO- 12-08-2019- Immer moderner werden

  • Neues MRT-Gerät im Krankenhaus „San Biagio“ eingeweiht: Untersuchungslaufzeiten gehen um 40 % zurück

    Neues MRT-Gerät im Krankenhaus „San Biagio“ eingeweiht: Untersuchungslaufzeiten gehen um 40 % zurück

    DOMODOSSOLA- 11-08-2019- Ein neues MRT-Gerät wurde

  • Es fehlt an Ärzten in den Gebirgsgebieten.

    Es fehlt an Ärzten in den Gebirgsgebieten.

    VCO-10-08-2019- In den Gebirgsgebieten

lago codelago devero ghiaccio

VCO-30-01-2019-Das Jahr 2018 hat für die Naturparks von Ossola wichtige Neuheiten gebracht, erklärt Präsident Paolo Crosa Lenz, und hofft für 2019 auf die Anerkennung seitens Europarc von „Transboundary Park2” als grenzüberschreitenden Park: „Im Jahr 2018 wurde das 40. Jubiläum der Gründung des Naturparks Alpe Veglia (1978) gefeiert - erklärt er -, was die Rolle der Parks im dritten Jahrtausend stark geprägt hat. Die Oktober-Konferenz („Naturparks für eine neue Bergregion”) bestätigt auf europäischer Ebene die vorrangige Rolle des Schutzes und der Erhaltung der biologischen Vielfalt. Die Aufmerksamkeit der Region Piemont hat es der Organisation ermöglicht, den Bio-Betrieb mit der Einstellung von vier jungen Park-Rangern zu stärken, die es ermöglicht haben, die Effizienz der Sicherheitsdienste zu verbessern. Die grosse Projektarbeit hat mit der Genehmigung von zwei Interreg-Projekten (Mineralp und Terrazzamenti) und anderen, die bereits genehmigt wurden oder derzeit genehmigt werden, Früchte getragen. Wichtige Ressourcen zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in den Alpen. Keine Worte, sondern konkrete Taten. Das Jahr 2019 wird wichtige Neuheiten bringen: Die Stärkung der Pflanzen und die Umsetzung der bereits genehmigten Projekte erfordern Engagement und Arbeit. Das Hauptziel für 2019 ist die Anerkennung des Transboundary Parks durch Europarc (geplant für September in Litauen während der Jahrestagung der Föderation der europäischen Naturparks). Der konkrete Schritt ist die Schaffung eines grenzüberschreitenden Parks im Herzen der Alpen mit dem nahe gelegenen Landschaftspark Binntal. Es wird der erste Park in Europa mit der Schweiz sein. Die Auszeichnung wird ein weiteres hohes Mass an Naturschutz in den Lepontinischen Alpen durch die Europäische Union bieten.