1

  • April-Fest in Varzo, das volle Programm

    April-Fest in Varzo, das volle Programm

    VARZO-24-04-2019-Das erste grosse

  • Meteo: Ab Mittwoch Besserung in Sicht

    Meteo: Ab Mittwoch Besserung in Sicht

    VCO-21-04-2019-Das Ossola liegt mitten

  • Die Motoren laufen warm in der Maggiora Off road Arena, wo auch die erste italienische Autocross-Meisterschaft stattfindet

    Die Motoren laufen warm in der Maggiora Off road Arena, wo auch die erste italienische...

    MAGGIORA-21-04-2019-Das erste grosse Treffen

  • Blüten, Kunst, und Parfums: Ostern am oberen Lago Maggiore mit Saisonbeginn der Museen

    Blüten, Kunst, und Parfums: Ostern am oberen Lago Maggiore mit Saisonbeginn der Museen

    VERBANO-21-04-2019- In Cannero öffnen

  • Handy und Tablet am See aufladen

    Handy und Tablet am See aufladen

    BAVENO-19-04-2019-Baveno stellt an

  • Motorradsegnung Von 3.bis 5. Mai, Brig & Simplon

    Motorradsegnung Von 3.bis 5. Mai, Brig & Simplon

    SIMPLON-18-04-2019- Anlässlich der

  • Rechtzeitig zu Ostern öffnet das Schirmmuseum seine Pforten

    Rechtzeitig zu Ostern öffnet das Schirmmuseum seine Pforten

    GIGNESE-17-04-2019-Das bekannte

  • Die Könige des 6. Rallye 2 Laghi sind Caffoni-Minazzi. Video

    Die Könige des 6. Rallye 2 Laghi sind Caffoni-Minazzi. Video

    SAN DOMENICO-16-04-2019-Einen Gang

  • Bauarbeiten am Lötschberg: Autozüge verkehren im Halbstundentakt

    Bauarbeiten am Lötschberg: Autozüge verkehren im Halbstundentakt

    BERN-15-04-2019- Nach Ostern startet

  • Neues Buch:1048 Tage in der Schlucht

    Neues Buch:1048 Tage in der Schlucht

    GONDO-14-04-2019- Soldatenmutter Else

  • Soeben erschienen: die Aprilnummer von “Idee Simplon und Seen”

    Soeben erschienen: die Aprilnummer von “Idee Simplon und Seen”

    DOMODOSSOLA-13-04-2019-Sie finden die

  • Cnn zufolge geht der schönste Wanderweg der Welt durch das Ossolatal

    Cnn zufolge geht der schönste Wanderweg der Welt durch das Ossolatal

    OSSOLA-13-04-2019-Der amerikanische

giardini villa taranto viale1

VERBANIA-06-04-2019-Der botanische Garten

der Villa Taranto von Verbania-Pallanza feiert das "Tulpenfest": Während dem ganzen Monat April dominieren die Tulpen den Park. In einem "Labyrinth" sind gut 65 Arten zu bewundern. Auch wenn die meisten Tulpen heute aus den Niederlanden stammen, so ist es doch die Türkei, die ihnen den Namen gegeben hat, denn er ist vom Wort Turban abgeleitet. Die Turbanform ist typisch für die Tulpen, die in Pallanza von der Queensland mit ihrem Pastellrosa bis zur Horizon mit rotweisser Doppelblüte, über die Blue Diamond bis zum Giant Orange Sunset alle zu sehen sind; die letztgenannte ist die grösste von ihnen.

Dank dem milden Klima der letzten Tage hat der botanische Park von Pallanza, grösste touristische Attraktion der Stadt und eine der wichtigsten des ganzen Lago Maggiore, seine Tore geöffnet. Ab sofort bis zum 3. November wird es in jeder Jahreszeit möglich sein, die blühende Vegetation von über 20 000 Bäumen und Sträuchern zu bewundern, die im Laufe der Jahrzehnte seit dem Erwerb durch den schottischen Adeligen Neil McEachern gepflanzt worden sind. Parkplätze für Autos und Busse sind kostenlos

Infos: www.villataranto.it