1

  • April-Fest in Varzo, das volle Programm

    April-Fest in Varzo, das volle Programm

    VARZO-24-04-2019-Das erste grosse

  • Meteo: Ab Mittwoch Besserung in Sicht

    Meteo: Ab Mittwoch Besserung in Sicht

    VCO-21-04-2019-Das Ossola liegt mitten

  • Die Motoren laufen warm in der Maggiora Off road Arena, wo auch die erste italienische Autocross-Meisterschaft stattfindet

    Die Motoren laufen warm in der Maggiora Off road Arena, wo auch die erste italienische...

    MAGGIORA-21-04-2019-Das erste grosse Treffen

  • Blüten, Kunst, und Parfums: Ostern am oberen Lago Maggiore mit Saisonbeginn der Museen

    Blüten, Kunst, und Parfums: Ostern am oberen Lago Maggiore mit Saisonbeginn der Museen

    VERBANO-21-04-2019- In Cannero öffnen

  • Handy und Tablet am See aufladen

    Handy und Tablet am See aufladen

    BAVENO-19-04-2019-Baveno stellt an

  • Motorradsegnung Von 3.bis 5. Mai, Brig & Simplon

    Motorradsegnung Von 3.bis 5. Mai, Brig & Simplon

    SIMPLON-18-04-2019- Anlässlich der

  • Rechtzeitig zu Ostern öffnet das Schirmmuseum seine Pforten

    Rechtzeitig zu Ostern öffnet das Schirmmuseum seine Pforten

    GIGNESE-17-04-2019-Das bekannte

  • Die Könige des 6. Rallye 2 Laghi sind Caffoni-Minazzi. Video

    Die Könige des 6. Rallye 2 Laghi sind Caffoni-Minazzi. Video

    SAN DOMENICO-16-04-2019-Einen Gang

  • Bauarbeiten am Lötschberg: Autozüge verkehren im Halbstundentakt

    Bauarbeiten am Lötschberg: Autozüge verkehren im Halbstundentakt

    BERN-15-04-2019- Nach Ostern startet

  • Neues Buch:1048 Tage in der Schlucht

    Neues Buch:1048 Tage in der Schlucht

    GONDO-14-04-2019- Soldatenmutter Else

  • Soeben erschienen: die Aprilnummer von “Idee Simplon und Seen”

    Soeben erschienen: die Aprilnummer von “Idee Simplon und Seen”

    DOMODOSSOLA-13-04-2019-Sie finden die

  • Cnn zufolge geht der schönste Wanderweg der Welt durch das Ossolatal

    Cnn zufolge geht der schönste Wanderweg der Welt durch das Ossolatal

    OSSOLA-13-04-2019-Der amerikanische

thomas handschin meyer

GONDO-14-04-2019- Soldatenmutter Else Fischer über ihren Aktivdienst im Fort Gondo 1915 – 1918. Else Hess-Fischer, eine junge Krankenschwester aus Zürich, wollte sich im Ersten Weltkrieg für die Soldaten im Grenzgebiet einsetzen und leitete von 1914 bis zum Kriegsende die Soldatenstube im Fort Gondo (Wallis).

Ihre Memoiren erschienenen 1936 und sind schon länger vergriffen. Thomas Handschin (Basel, 1948) hat beim Besuch des Forts Gondo am Simplon die Memoiren der jungen Frau entdeckt, die während des Ersten Weltkriegs die dortige Soldatenstube leitete. Fasziniert von den darin geschilderten Erlebnissen beschloss er, die Geschichte von Else Fischer vor dem Vergessen zu retten und der Autorin mit dem vorliegenden Werk ein würdiges Denkmal zu setzen. Weil die damalige Erstausgabe keine Biographie der Autorin enthält, sollte die Neuerscheinung dies nachholen. 

In der neuen Publikation wurde der Originaltext integral und unverändert übernommen, weil er die Persönlichkeit der Autorin und die Denkart jener Zeit am besten dokumentiert. Das Original hat keinerlei Illustrationen. Das neue Buch ist reich illustriert - unter Anderem mit drei Schwarzweissfotos, die sie während des Aktivdienstes zeigen - um Ihnen die extremen Bedingungen jener Zeit optisch näher zu bringen. Geniessen Sie die Lektüre dieses faszinierenden Stückes Schweizer Geschichte.

Thomas Handschin (Basel, 1948) hat beim Besuch des Forts Gondo am Simplon die Memoiren der jungen Frau entdeckt, die während des Ersten Weltkriegs die dortige Soldatenstube leitete. Fasziniert von den darin geschilderten Erlebnissen beschloss er, die Geschichte von Else Fischer vor dem Vergessen zu retten und der Autorin mit dem vorliegenden Werk ein würdiges Denkmal zu setzen.

Thomas Handschin

deutsch

156 Seiten, 165 x 240 mm

ISBN: 978-3-906118-91-8

CHF 34.00