1

  • Güterverkehr aus der Schweiz: verstärkte Verbindungen zu Europa

    Güterverkehr aus der Schweiz: verstärkte Verbindungen zu Europa

  • Großer Blutfleck vor der Haustür: Wolfangriff im Dorfzentrum Viganellas

    Großer Blutfleck vor der Haustür: Wolfangriff im Dorfzentrum Viganellas

  • Prünent- Wein wird in Fomarco auf weibliche Art und Weise produziert

    Prünent- Wein wird in Fomarco auf weibliche Art und Weise produziert

    PIEVE VERGONTE-- Die Rebsorte Prünet, ein seltener Klon...

  • Ab Sonntag wird Piemont zur Orange- Zone: Hier die Regeln

    Ab Sonntag wird Piemont zur Orange- Zone: Hier die Regeln

  • Die Produktion des berühmten  alkoholfreien Aperitifs Crodino bleibt mindestens noch ein Jahr in Ossola.

    Die Produktion des berühmten alkoholfreien Aperitifs Crodino bleibt mindestens noch ein Jahr in...

  • Atommüll: 8 Gebieten in Piemont seien geeignet

    Atommüll: 8 Gebieten in Piemont seien geeignet

  • Petition “ Retten wir das Alpe Devero!”:  man hat schon 100tausend Unterschriften gesammelt

    Petition “ Retten wir das Alpe Devero!”: man hat schon 100tausend Unterschriften gesammelt

  • FCA und Engie EPS wählen  nochmals das Vigezzo Tal aus, um ihren elektrischen Jeep zu präsentieren

    FCA und Engie EPS wählen nochmals das Vigezzo Tal aus, um ihren elektrischen Jeep zu präsentieren

  • Simplon: die Provinz VCO will ein zweiter Tunnel

    Simplon: die Provinz VCO will ein zweiter Tunnel

  • Domodossola: 3 Millionen Euro für den neuen touristischen-kulturellen Pfad vom Stadtzentrum zum Monte Calvario.

    Domodossola: 3 Millionen Euro für den neuen touristischen-kulturellen Pfad vom Stadtzentrum zum...

  • Skistationen in der VCO sind ab 18. Januar geöffnet

    Skistationen in der VCO sind ab 18. Januar geöffnet

  • Silvesternacht im Zelt am Fuße des Monte Rosa

    Silvesternacht im Zelt am Fuße des Monte Rosa

Schermata 2020 12 22 alle 07.54.06

DOMODOSSOLA- 22-12-2020-- Um sich in Domodossola leicht zu bewegen, werden Elektroroller in strategischen Stellungen der Stadt zur Verfügung stehen. Sie werden sich durch eine App aktivieren lassen.