1

  • Rallye der Ossola Täler:

    Rallye der Ossola Täler: "Sie wird über das Jahr 2020 hinaus verschoben"

    OSSOLA- 28-05-2020--Die am 14. und 15. Juni

  • Die Anzahl von den Wölfen in den Bergen der Provinz Vco steigt, Hilferuf der Züchter

    Die Anzahl von den Wölfen in den Bergen der Provinz Vco steigt, Hilferuf der Züchter

    VCO-27-05-2020-- Seit Anfang des Jahres

  • Die Brücke an der Simplonstrasse SS33 in Crevoladossola wird  bald fertiggestellt sein

    Die Brücke an der Simplonstrasse SS33 in Crevoladossola wird bald fertiggestellt sein

    CREVOLADOSSOLA- 23-05-2020-- Die Bauarbeiten an der Brücke

  • Personenverkehrsfreiheit mit der Schweiz und Großveranstaltungen ab September. Video-Interview mit dem Präsidenten des Piemonts

    Personenverkehrsfreiheit mit der Schweiz und Großveranstaltungen ab September. Video-Interview mit...

    VCO- NOVARA- 22-05-2020-- Über 5000 Teilnehmerinnen und...

  • "Wallis 24“: Die Kommunikation zwischen der Schweiz und der Provinz Vco ist wieder da

    VCO- 22-05-2020-- Nach der zirka zwei Monate langen

  • Der Abgeordnete Borghi fordert eine Anpassung der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen zwischen Italien und der Schweiz

    Der Abgeordnete Borghi fordert eine Anpassung der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen zwischen Italien...

    VCO- 12-03-2020- Die bis jetzt in Italien und

  • Coronavirus: die Anzahl der Infizierten in der Provinz VCO beläuft sich auf 13

    Coronavirus: die Anzahl der Infizierten in der Provinz VCO beläuft sich auf 13

    VCO- 11-03-2020-- Die Todesfälle in Piemont

  • Ausstellung von Lorenzo Vecchietti im Café Rosmini

    Ausstellung von Lorenzo Vecchietti im Café Rosmini

    DOMODOSSOLA- 10-03-2020- Die Eröffnung der von dem...

  • Das Coronavirus stoppte die Karnevalfeierlichkeiten in Domodossola und im Vigezzo Tal

    Das Coronavirus stoppte die Karnevalfeierlichkeiten in Domodossola und im Vigezzo Tal

    OSSOLA- 09-03-2020- Anhand von der Anordnung der Region...

  • Die Aufwertung von dem ehemaligen Steinbruch des Calvario wurde beim letzten, nicht öffentlichen Gemeinderat in Domodossola diskutiert

    Die Aufwertung von dem ehemaligen Steinbruch des Calvario wurde beim letzten, nicht öffentlichen...

    DOMODOSSOLA- 08-03-2020- Das Projekt über die

  • Das Coronavirus in Piemont. Die Region fordert, „dass alles sich graduell wieder normalisiert“

    Das Coronavirus in Piemont. Die Region fordert, „dass alles sich graduell wieder normalisiert“

    PIEMONTE_ 07-03-2020- Der Präsident der Region Cirio

  • Neue Sicherheitskameras in Domodossola für Polizei und Carabinieri

    Neue Sicherheitskameras in Domodossola für Polizei und Carabinieri

    DOMODOSSOLA- 06-03-2020- Die Gemeinde Domodossolas

ciaspolata partenza

 SANTA MARIA MAGGIORE-12-1-2017- Die Durchführung ist bestätigt, allerdings an einem anderen Tag als zunächst bekannt gegeben. Das neue Datum ist Samstag 14. Januar mit Start um 18.30 Uhr bei der Loipe am Langlaufzentrum von Santa Maria Maggiore, die künstlich beschneit ist. Die Verschiebung wurde erforderlich, um die zweite Etappe der Serie "Schneeschuhlaufen zwischen See und Bergen 2017" nicht absagen zu müssen, und um den Schneeschuhfreunden Gelegenheit zu geben, ein paar Stunden im wunderbaren Panorama des Vigezzotals zu verbringen, das mit den Abendlichtern noch malerischer wirkt. Die Loipe ist vollständig beleuchtet und wird in voller Länge (ca. 7 km) von den Freiwilligen der Bergrettung und der Feuerwehr betreut.

17.30 Besammlung
18.30 Start
Länge ca. 7 km
Einschreibgebühr € 10.00 ohne Schneeschuhmiete, € 13.00 mit Schneeschuhmiete
Infos bei www.trofeobonzani.it

 

Déplacé au samedi 14 janvier la raquette « Cip in Vigezz »

SANTA MARIA MAGGIORE-12-1-2017- Confirmé l’édition de 2017 de la « Cip in Vigezz ». La nouvelle date est samedi 14 janvier à 18.30 sur les pistes de ski du centre de ski de fond de Santa Maria Maggiore, qui est enneigé artificiellement. Le changement était nécessaire pour ne pas annuler la deuxième étape du circuit « Raquette entre lacs et montagnes 2017 » et de donner la possibilité aux amateurs de raquettes de passer quelques heures dans le beau paysage qui offre la vallée Vigezzo, avec les lumières du soir pour les rendre encore plus belle. La piste sera complètement allumée et s’assurera de la présence des A.I.B. (sur tous les 7 Km).

18 h 30: départ

itinéraire: 7 Km

Inscription : 10,00 € sans location de raquettes, 13,00 € avec location de raquettes

Pour plus d’informations : www.trofeobonzani.it