1

  • "Plan Sichere Berghütte“: Vorschriften des Italienischen Alpenvereins (CAI) für eine sichere...

    VCO- 04-06-2020-- Der Italienische Alpenverein hat zehn

  • Rallye der Ossola Täler:

    Rallye der Ossola Täler: "Sie wird über das Jahr 2020 hinaus verschoben"

    OSSOLA- 28-05-2020--Die am 14. und 15. Juni

  • Die Anzahl von den Wölfen in den Bergen der Provinz Vco steigt, Hilferuf der Züchter

    Die Anzahl von den Wölfen in den Bergen der Provinz Vco steigt, Hilferuf der Züchter

    VCO-27-05-2020-- Seit Anfang des Jahres

  • Die Brücke an der Simplonstrasse SS33 in Crevoladossola wird  bald fertiggestellt sein

    Die Brücke an der Simplonstrasse SS33 in Crevoladossola wird bald fertiggestellt sein

    CREVOLADOSSOLA- 23-05-2020-- Die Bauarbeiten an der Brücke

  • Personenverkehrsfreiheit mit der Schweiz und Großveranstaltungen ab September. Video-Interview mit dem Präsidenten des Piemonts

    Personenverkehrsfreiheit mit der Schweiz und Großveranstaltungen ab September. Video-Interview mit...

    VCO- NOVARA- 22-05-2020-- Über 5000 Teilnehmerinnen und...

  • "Wallis 24“: Die Kommunikation zwischen der Schweiz und der Provinz Vco ist wieder da

    VCO- 22-05-2020-- Nach der zirka zwei Monate langen

  • Der Abgeordnete Borghi fordert eine Anpassung der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen zwischen Italien und der Schweiz

    Der Abgeordnete Borghi fordert eine Anpassung der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen zwischen Italien...

    VCO- 12-03-2020- Die bis jetzt in Italien und

  • Coronavirus: die Anzahl der Infizierten in der Provinz VCO beläuft sich auf 13

    Coronavirus: die Anzahl der Infizierten in der Provinz VCO beläuft sich auf 13

    VCO- 11-03-2020-- Die Todesfälle in Piemont

  • Ausstellung von Lorenzo Vecchietti im Café Rosmini

    Ausstellung von Lorenzo Vecchietti im Café Rosmini

    DOMODOSSOLA- 10-03-2020- Die Eröffnung der von dem...

  • Das Coronavirus stoppte die Karnevalfeierlichkeiten in Domodossola und im Vigezzo Tal

    Das Coronavirus stoppte die Karnevalfeierlichkeiten in Domodossola und im Vigezzo Tal

    OSSOLA- 09-03-2020- Anhand von der Anordnung der Region...

  • Die Aufwertung von dem ehemaligen Steinbruch des Calvario wurde beim letzten, nicht öffentlichen Gemeinderat in Domodossola diskutiert

    Die Aufwertung von dem ehemaligen Steinbruch des Calvario wurde beim letzten, nicht öffentlichen...

    DOMODOSSOLA- 08-03-2020- Das Projekt über die

  • Das Coronavirus in Piemont. Die Region fordert, „dass alles sich graduell wieder normalisiert“

    Das Coronavirus in Piemont. Die Region fordert, „dass alles sich graduell wieder normalisiert“

    PIEMONTE_ 07-03-2020- Der Präsident der Region Cirio

carnevale domodossola 2017 togn cia piazza mercato

DOMODOSSOLA-27-2-2017- Unglaublich viele Leute sind auf der Piazza Mercato und den Strassen der Altstadt zum Umzug und der Hochzeit des Fasnachtspaares Togn und Cia erschienen. Ab 14 Uhr haben sich auf den Trottoirs entlang der Bahnhofstrasse immer mehr Personen eingefunden, um die Folkloregruppen, die allegorischen Wagen, den Hof von Mattarella, das Fasnachtskomitee, die Musikgruppen von Domo und Brig sowie Togn und Cia anzuschauen. Letztere fuhren dieses Jahr auf einer wunderschönen, von zwei Schimmeln gezogenen Kutsche ein. Der Umzug schlängelte sich durch die Gassen und endete auf der bereits überfüllten Piazza Mercato. Auch Bürgermeister Lucio Pizzi war mit dabei, als der Zug mit Applaus begrüsst wurde. Die Hochzeitszeremonie wurde anschliessend auf einem Balkon neben der Bühne mit der Polenta gefeiert. Nach dem traditionellen Hochzeitskuss hielt Togn eine Rede, worauf es Zeit für die zweite Schicht Polenta und Wurst war. Noch niemals zuvor wurde davon so viel verteilt. Die Fasnacht geht am Dienstagnachmittag weiter.

 


Tout Domodossola dans les carrés pour le défilé du carnaval et le mariage de Togn et Cia. Galerie photo et vidéo

DOMODOSSOLA-27-2-2017- Un grand nombre de personnes à la place du marché et les rues du centre-ville pour regarder le défilé du carnaval et au mariage de Togn et Cia. A 14 heures de dimanche les trottoirs sur l’Avenue de la gare étaient remplis de gens, en attendant l’arrivée de groupes folkloriques, de la Cour de Mattarella, des notables , des bandes de Domo et Brigue et de Togn et de la Cia, cette année sur une

belle chariot tirée par deux chevaux blancs. La parade a articulé les rues de la ville se terminant dans un place du marché bondé de spectateurs, où ont été applaudis tous les participants et où, sur un balcon face à la scène de la polenta, ont a célébré le mariage entre les deux masques. Le carnaval va mardi après-midi.