1

  • Rosa Schokolade revolutioniert die schweizerische Patisserieproduktion. Und Verbania

    Rosa Schokolade revolutioniert die schweizerische Patisserieproduktion. Und Verbania

    VERBANIA-24-09-2017-Rosarote

  • Ein Ossolaner wird Fussballtrainer der obersten Spielklassen

    Ein Ossolaner wird Fussballtrainer der obersten Spielklassen

    DOMODOSSOLA-24-09-2017-Grosserfolg für

  • Polizei findet in Kalabrien Hasch bei Mann aus Domodossola

    Polizei findet in Kalabrien Hasch bei Mann aus Domodossola

    DOMODOSSOLA-24-09-2017-Am letzten Donnerstag

  • Prostitution zwischen Migiandone und Ornavasso, 22jährige angezeigt

    Prostitution zwischen Migiandone und Ornavasso, 22jährige angezeigt

    ORNAVASSO-23-09-2017-Am Donnerstagnachmittag

  • Formazza: Ein Weekend im Zeichen des Gaumens mit dem

    Formazza: Ein Weekend im Zeichen des Gaumens mit dem "Walser Hapfla Fest"

    FORMAZZA-23-09-2017-Samstag 30.9.

  • Zuwenig Sitzplätze in den Grenzgängerzügen: Die BLS ist

    Zuwenig Sitzplätze in den Grenzgängerzügen: Die BLS ist "offen für den Dialog"

    DOMODOSSOLA-22-09-2017- Nachdem die Grenzgänger,

  • Diese Woche im Ossola: das neue Programm

    Diese Woche im Ossola: das neue Programm

    DOMODOSSOLA-22-09-2017- Bis zum Sonntag 24.9. findet

  • Das Polentafest von Beura ist am 1. Oktober. Hier das Programm

    Das Polentafest von Beura ist am 1. Oktober. Hier das Programm

    BEURA-21-09-2017- Bereits zum 18. Mal

  • Deutscher Tourist lässt Hund im Auto und übernachtet im Hotel. Er riskierte eine Anzeige

    Deutscher Tourist lässt Hund im Auto und übernachtet im Hotel. Er riskierte eine Anzeige

    VERBANIA-21-09-2017- Er hat eine

  • Der aus Domodossola stammende Giovanni Caffone wurde in Uruguay als Apotheker berühmt

    Der aus Domodossola stammende Giovanni Caffone wurde in Uruguay als Apotheker berühmt

    DOMODOSSOLA-21-09-2017- Geremia Mancini, Präsident

  • Überfüllte BLS-Züge Domo-Brig: Auseinandersetzung zwischen Zugbegleiter und Passagier. Petition der Grenzgänger

    Überfüllte BLS-Züge Domo-Brig: Auseinandersetzung zwischen Zugbegleiter und Passagier. Petition...

    DOMODOSSOLA-20-09-2017- In einem

  • Fest zum Alpabzug der Esel nach Varzo

    Fest zum Alpabzug der Esel nach Varzo

    VARZO-20-09-2017- Drei Tage lang

zagato piazza mercato

DOMODOSSOLA-20-07-2017- Zusammen mit anderen europäischen Plätzen wird die Piazza Mercato von Domodossola im prestigeträchtigen Fotobuch der Mailänder Design-Firma Zagato als Hintergrund für die Präsentation der historischen Rennautos dienen. Seit den 20er-Jahren haben legendäre Rennfahrer wie Nuvolari, Fangio und Stirling Moss ihre Rennen auf Zagato gewonnen. Die Firma wurde 1919 in Mailand von Ugo Zagato gegründet und wird heute vom Enkel Andrea Zagato geführt. Sie ist zur letzten unabhängigen italienischen Karosseriemarke geworden. Das Fotoshooting hat am 19. Juli stattgefunden; es zeigt den faszinierenden Alfa Romeo Z6 aus dem Jahr 1983 und wird nächstes Jahr zusammen mit den Fotos von 33 weiteren Zagato-Modellen als Fotobuch erscheinen. Gemäss Zagato wurde die Piazza Mercato gewählt, weil sie sehr repräsentativ sei.

 

 

Piazza Mercato protagoniste avec les voitures de Zagato. Photo-livre en préparation

DOMODOSSOLA-20-07-2017- Place du marché de Domodossola apparaît entre autres places européens dans le cadre exceptionnel d'un prestigieux tome consacré aux voitures d’atelier Zagato, la société milanaise d'automobile, protagoniste puisque les pilotes légendaires comme Nuvolari, Fangio et Sterling Moss. La société a été fondée à Milan en 1919 par Ugo Zagato et est aujourd'hui sous la direction de son neveu Andrea Zagato, c'est la dernière marque italienne indépendante. Mardi 19 juillet une troupe de photographes professionnels a réalisé une fusillade dans la place du marché (copyright images, ici ne seront pas publié). Mettant en vedette un volume intrigant ou apparaît l'Alfa Romeo Z6 en 1983 ainsi que des coups de feu d’autres 33 modèles Zagato. Andrea Fasola Ardizzoia, -ventes et marketing- explique comment le livre fait partie d’un collier. « Le premier volume a été mis sur les routes américaines, un autre volume, nous avons développé co-brandée avec Chopard, la célèbre maison de haute joaillerie, avec qui nous avons fêté les 90 ans de la course historique de Mille Miglia. Pour les dernières réalisations au programme de l’idée qui agit comme un trait d’union est l’Agora, considérée comme la place, lieu de rassemblement. Nous avons choisi parmi de nombreux Agora située en Europe également la place du marché à Domodossola, comme très représentatif. » Encore mystérieuse est la maison d’édition qui publiera en 2018 le livre photographique.