1

  • Neues Biwak zwischen Varzo und Bognanco

    Neues Biwak zwischen Varzo und Bognanco

    VARZO-23-11-2017- Auf der Alp Lorino

  • Stadtfest in Bellinzago mit Streetfood

    Stadtfest in Bellinzago mit Streetfood

    BELLINZAGO-23-11-2017- Das Stadtfest

  •  Keine Niederschläge bis zum Wochenende

    Keine Niederschläge bis zum Wochenende

    DOMODOSSOLA-22-11-2017- Nur noch

  • Domodossola macht sich schön für Weihnachten, Strassenbeleuchtung und Weihnachtsbaum auf der Piazza Mercato

    Domodossola macht sich schön für Weihnachten, Strassenbeleuchtung und Weihnachtsbaum auf der...

    DOMODOSSOLA-22-11-2017- Ein Weihnachtsbaum,

  • Mit dem neuen Parkhaus erhöht Locarno die Parkgebühren

    Mit dem neuen Parkhaus erhöht Locarno die Parkgebühren

    LOCARNO-22-11-2017- Im Moment

  • Arona strahlt ab Sonntag in Weihnachtsbeleuchtung

    Arona strahlt ab Sonntag in Weihnachtsbeleuchtung

    ARONA-21-11-2017- Am Sonntag 26. November

  • Der Weihnachtsmann ist in Macugnaga angekommen. Fotogalerie

    Der Weihnachtsmann ist in Macugnaga angekommen. Fotogalerie

    MACUGNAGA-21-11-2017- Dieses Jahr

  • Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    VERBANIA-20-11-2017- Sie macht

  • Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Die drei

  • Ausbau des Velowegs in Domodossola

    Ausbau des Velowegs in Domodossola

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Damit der

  • Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    VERBANIA-20-11-2017- Letzten

  • Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    FORMAZZA-19-11-2017-Die Langlaufloipe von Riale

Chef cucina Marcello Tiboni

OSLO-03-08-2017- 1931 Kilometer liegen zwischen Riale im Formazzatal und der norwegischen Hauptstadt Oslo. Der Chefkoch Marcello Tiboni hat die Strecke vor einem Jahr zurückgelegt, um neu im einzigen Dreisterne-Restaurant von Norwegen zu kochen. Eine faszinierende Herausforderung für den brillanten jungen Marcello Tiboni (27) aus Varzo. Zuvor war er zwei Jahre lang in der "Walser Schtuba" von Riale tätig gewesen. Sein neues Restaurant Maaemo zählt zu den 100 weltbesten Restaurants. 

 

De l’Ossola à le restaurant trois étoiles guide Michelin en Norvège : Tiboni cuit à « Maaemo » à Oslo en Norvège

OSLO-03-08-2017-1931 kilomètres entre Riale dans la Formazza et la capitale norvégienne, Oslo. Le chef Marcello Tiboni a poursuivi son itinéraire; il y a un an nouveau cuisinier dans le seul restaurant trois étoiles de Norvège. Un défi fascinant pour le brillante jeune Marcello Tiboni (27 ans) de Varzo. Auparavant, il a travaillé pendant deux ans dans le « Walser Schtuba » de Riale. Le Maaemo restaurant est l’un des 100 meilleurs restaurants du monde.