1

  • Neues Biwak zwischen Varzo und Bognanco

    Neues Biwak zwischen Varzo und Bognanco

    VARZO-23-11-2017- Auf der Alp Lorino

  • Stadtfest in Bellinzago mit Streetfood

    Stadtfest in Bellinzago mit Streetfood

    BELLINZAGO-23-11-2017- Das Stadtfest

  •  Keine Niederschläge bis zum Wochenende

    Keine Niederschläge bis zum Wochenende

    DOMODOSSOLA-22-11-2017- Nur noch

  • Domodossola macht sich schön für Weihnachten, Strassenbeleuchtung und Weihnachtsbaum auf der Piazza Mercato

    Domodossola macht sich schön für Weihnachten, Strassenbeleuchtung und Weihnachtsbaum auf der...

    DOMODOSSOLA-22-11-2017- Ein Weihnachtsbaum,

  • Mit dem neuen Parkhaus erhöht Locarno die Parkgebühren

    Mit dem neuen Parkhaus erhöht Locarno die Parkgebühren

    LOCARNO-22-11-2017- Im Moment

  • Arona strahlt ab Sonntag in Weihnachtsbeleuchtung

    Arona strahlt ab Sonntag in Weihnachtsbeleuchtung

    ARONA-21-11-2017- Am Sonntag 26. November

  • Der Weihnachtsmann ist in Macugnaga angekommen. Fotogalerie

    Der Weihnachtsmann ist in Macugnaga angekommen. Fotogalerie

    MACUGNAGA-21-11-2017- Dieses Jahr

  • Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    VERBANIA-20-11-2017- Sie macht

  • Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Die drei

  • Ausbau des Velowegs in Domodossola

    Ausbau des Velowegs in Domodossola

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Damit der

  • Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    VERBANIA-20-11-2017- Letzten

  • Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    FORMAZZA-19-11-2017-Die Langlaufloipe von Riale

tor arrivo 2016

COURMAYEUR-17-08-2017- Das Tor des Géants

ist ein extrem hartes Rennen; es beginnt am Sonntag 10. September um 10 Uhr in Courmayeur, führt durch den Nationalpark Gran Paradiso und dauert bis Samstag 16. September 16 Uhr. Die Strecke führt über 330 km mit 24 000 Metern Höhenunterschied. Dafür stehen 150 Stunden zur Verfügung bei freier Zeiteinteilung. Aus den Teilnahmelisten geht hervor, dass auch zahlreiche Teilnehmer aus der Provinz VCO im Aostatal unterwegs sein werden.

 

Compte à rebours du Tor des Géants: beaucoup d’athlètes de Vco

COURMAYEUR-17-08-2017-Le Tor des Géants est une course extrêmement difficile; commence le dimanche 10 septembre à 10h00 à Courmayeur, traverse le Parc National de Gran Paradiso et dure jusqu’au samedi 16 septembre 16h00. La route mène plus de 330 km avec différence de 24 000 mètres d’altitude. Ce sont 150 heures du temps libre disponible. Dans les listes de présence, les nombreux participants se rendront de la province de Vco sur la route dans la vallée d'Aoste.

 

 

 

tor_des_geants_2016_IMG_2873.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2876.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2890.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2887.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2903.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2874.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2878.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2870.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2875.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2906.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2871.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2879.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2881.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2889.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2872.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2904.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2905.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2880.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2888.JPGtor_des_geants_2016_IMG_2877.JPG