1

  • Neues Biwak zwischen Varzo und Bognanco

    Neues Biwak zwischen Varzo und Bognanco

    VARZO-23-11-2017- Auf der Alp Lorino

  • Stadtfest in Bellinzago mit Streetfood

    Stadtfest in Bellinzago mit Streetfood

    BELLINZAGO-23-11-2017- Das Stadtfest

  •  Keine Niederschläge bis zum Wochenende

    Keine Niederschläge bis zum Wochenende

    DOMODOSSOLA-22-11-2017- Nur noch

  • Domodossola macht sich schön für Weihnachten, Strassenbeleuchtung und Weihnachtsbaum auf der Piazza Mercato

    Domodossola macht sich schön für Weihnachten, Strassenbeleuchtung und Weihnachtsbaum auf der...

    DOMODOSSOLA-22-11-2017- Ein Weihnachtsbaum,

  • Mit dem neuen Parkhaus erhöht Locarno die Parkgebühren

    Mit dem neuen Parkhaus erhöht Locarno die Parkgebühren

    LOCARNO-22-11-2017- Im Moment

  • Arona strahlt ab Sonntag in Weihnachtsbeleuchtung

    Arona strahlt ab Sonntag in Weihnachtsbeleuchtung

    ARONA-21-11-2017- Am Sonntag 26. November

  • Der Weihnachtsmann ist in Macugnaga angekommen. Fotogalerie

    Der Weihnachtsmann ist in Macugnaga angekommen. Fotogalerie

    MACUGNAGA-21-11-2017- Dieses Jahr

  • Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    VERBANIA-20-11-2017- Sie macht

  • Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Die drei

  • Ausbau des Velowegs in Domodossola

    Ausbau des Velowegs in Domodossola

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Damit der

  • Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    VERBANIA-20-11-2017- Letzten

  • Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    FORMAZZA-19-11-2017-Die Langlaufloipe von Riale

baceno paese vista

BACENO-23-08-2017-Baceno bereitet sich auf die Partnerschaft mit Binn vor. "Es dauert noch dreizehn Tage bis zum grossen Fest, das alle zwei Jahre stattfindet - so die Vizebürgermeisterin Marika Dattrino - und die Anmeldungen sind mit der Buchung zweier Busse für rund 100 Teilnehmende abgeschlossen." Die Gemeinden Baceno und Binn sind seit über 50 Jahren in dieser Weise miteinander verbunden. Es hatte mit dem Vertrag betreffend eine kleine Metalltreppe auf dem Weg über den Geisspfad (Passo della Rossa) begonnen, mit welcher den zahlreichen Wanderern der Durchgang erleichtert werden sollte. Das zweijährliche Treffen zur Festigung der freundschaftlichen Beziehungen findet abwechslungsweise in Binn und Baceno statt. Die historischen Wurzeln zwischen den beiden Dörfern beginnen in der Zeit der Walser, denen beide Orte entstammen, und der alten Handelsstrasse von Domodossola über Baceno und den Albrunpass (2411 M.ü.M.) hinunter nach Binn und die Innerschweiz. Die offizielle Partnerschaft wurde am 4. September 2005 in Binn beschlossen. Dieses Jahr findet das Fest am 3. September in Binn statt. Es beginnt um 09 Uhr in der Pension Albrun mit Kaffee und Gipfeli, um 10.30 gefolgt von der Messe in der Kirche von Sankt Michael mit dem Chor der Marienkirche von Würenlos und dem Mittagesson um 13.30 Uhr sowie dem Konzert des Aumatt-Chors von Bern um 15.30 Uhr.