1

  • Solargrill und hawaiianisches Ferkel mit Koch Tommaso Fara

    Solargrill und hawaiianisches Ferkel mit Koch Tommaso Fara

    DOMODOSSOLA-19-09-2017- Ebenso lecker

  • Herbstkarneval am Sonntag 1. Oktober auf der Piazza Mercato

    Herbstkarneval am Sonntag 1. Oktober auf der Piazza Mercato

    DOMODOSSOLA-19-09-2017-Der Herbstkarneval

  • Velo und Gastro: #GoodBike ist zurück

    Velo und Gastro: #GoodBike ist zurück

    DOMODOSSOLA-18-09-2017- Am nächsten

  • Das Restaurant Divin Porcello ausgezeichnet als

    Das Restaurant Divin Porcello ausgezeichnet als "Lokal mit gutem Käse"

    MONTECRESTESE-18-09-2017- Bereits zum elften

  • Gut besuchter Tag der Offenen Tür im Elektrizitätswerk Gondo – Fotogalerie

    Gut besuchter Tag der Offenen Tür im Elektrizitätswerk Gondo – Fotogalerie

    GONDO-18-09-2017- Ein strahlend schöner

  • Mit der Centovallibahn durch den farbigen Bergherbst

    Mit der Centovallibahn durch den farbigen Bergherbst

    VIGEZZO-17-09-2017- Der "Treno del foliage"

  • Der Belvederegletscher zerfällt in Stücke

    Der Belvederegletscher zerfällt in Stücke

    MACUGNAGA-16-09-2017- Der untere Teil

  • Musik und Spiele in Montecrestese

    Musik und Spiele in Montecrestese

    MONTECRESTESE-16-09-2017- Bereits zum dritten

  • Die neue Woche im Ossola

    Die neue Woche im Ossola

    DOMODOSSOLA-15-09-2017- Der neue Wochenkalender

  • "Hervorragende Trauben für Weine wie aus dem Lehrbuch". 20% weniger Ernte aber gute Qualität

    DOMODOSSOLA-15-09-2017- Die Weinernte ist

  • Tag der Offenen Tür im Elektrizitätswerk von Gondo

    Tag der Offenen Tür im Elektrizitätswerk von Gondo

    GONDO-14-09-207- Am Samstag 16. September

  • Trontano feiert den Pilz

    Trontano feiert den Pilz

    TRONTANO-13-09-2017- Alles bereit

elkann isole borromee

STRESA-29-08-2017- Als gestern Nachmittag der Helikopter auf dem Landeplatz am Grand Hotel Des Iles Borromées ansteuerte haben viele die Augen nach oben gewendet um mitzubekommen, welcher Promi wohl hier landete. Aus dem Heli stieg weder ein Scheich noch ein ausländischer Tourist, sondern der Präsident des Autokonzerns Fiat-Chrysler, John Elkann, genannt Yaki, zusammen mit seiner Gattin Lavinia Borromeo und den Kindern Leone Mosè, Oceano Noah und Vita Talita, die zwischen fünf und elf Jahre alt sind. Yaki ist unterdessen am Lago Maggiore zu Hause, denn hier haben sie sich im 2005 das Jawort gegeben, und hier sind die Wurzeln von Lavinia. Nach der Landung begaben sie sich per Schiff mit einem Kapitän aus Stresa zur Isolino San Giovanni, welche den Borromeo gehört, und wo die Familie, aus dem nahen Turin kommend, oft kürzere Aufenthalte und Ferien verbringt. Nicht selten sieht man dann Yaki samt Familie in Pallanza oder Suna spazieren, genau so wie es normale Touristen tun.

 

 

Vacances à Pallanza pour la famille Elkann-Borromeo

STRESA-29-08-2017- Comme hier après-midi un hélicoptère dirigé sur le terrain d’atterrissage à le Grand Hôtel et des Iles Borromées, beaucoup ont tourné les yeux vers le haut pour voire quelle célébrité a atterri ici. Pas un cheikh ou un touriste étranger, mais le Président du groupe de l’Auto Fiat-Chrysler, John Elkann, avec son épouse, Lavinia Borromeo et les enfants Leone Mosè, Oceano Noah et Vita Talita, âgés entre cinq et onze ans. Après l’atterrissage, ils sont allés en bateau avec un capitaine de Stresa à l’Isolino San Giovanni. Yaki pas rarement visite avec la famille Pallanza ou Suna à pied, comme les touristes normaux.