1

  • Los mit dem Sommerschlussverkauf: 8 Wochen von Rabatten

    Los mit dem Sommerschlussverkauf: 8 Wochen von Rabatten

  • Piemont: ein permanenter Verhandlungstisch für die Wassernot

    Piemont: ein permanenter Verhandlungstisch für die Wassernot

    Ein permanenter Verhandlungstisch gegen die schwere Wassernot...

  • Locarno Film Festival: Voraussagen zu der 75. Ausgabe

    Locarno Film Festival: Voraussagen zu der 75. Ausgabe

  • CargoBeamer: Ein klimaneutrales Unternehmen

    CargoBeamer: Ein klimaneutrales Unternehmen

  • Nord Piemont: Exportquote erzielt + 25%

    Nord Piemont: Exportquote erzielt + 25%

  • Formazza Tal: Der Schnee wird „im Eiskeller“ für die neue Saison aufbewahrt

    Formazza Tal: Der Schnee wird „im Eiskeller“ für die neue Saison aufbewahrt

  • Domodossola: „I Giovedi d’Estate“ schmücken die Altstadt festlich

    Domodossola: „I Giovedi d’Estate“ schmücken die Altstadt festlich

  • Ausstellungen: In Domodossola trifft das Ottocento die Zeitgenössiche Kunst

    Ausstellungen: In Domodossola trifft das Ottocento die Zeitgenössiche Kunst

  • Verwaltung und Aufwertung des Ossolaner Wildes

    Verwaltung und Aufwertung des Ossolaner Wildes

  • “Il Genio degli Ossolani nel Mondo” (Das Genie der Ossolaner in der Welt): präsentiert das Buch mit den 300 Biographien und die Ausstellung

    “Il Genio degli Ossolani nel Mondo” (Das Genie der Ossolaner in der Welt): präsentiert das Buch...

  • Von Paris bis nach Macugnaga: Dank dem Grünen Zug der Alpen ist Frankreich näher

    Von Paris bis nach Macugnaga: Dank dem Grünen Zug der Alpen ist Frankreich näher

  •  Salone del Mobile 2022: viele Aussteller aus der Provinzen Novara und VCO

    Salone del Mobile 2022: viele Aussteller aus der Provinzen Novara und VCO

WhatsApp Image 2022 05 31 at 14.39.25 images articles vco ossola 2022 maggio thumb medium650 0

DOMODOSSOLA-- Am 18. Juni ab 19 Uhr erlebt Domodossola die „Gelbe Nacht“: Das Event ist von dem Karneval -Komitee Pulenta e Sciriuii aus Anlass des Patronatsfestes organisiert worden, es wird sich in vier Plätzen der Stadt abspielen und sieht eine gastronomische Route zu einem Eintrittspreis von 15 Euro vor.